Lovion EYE Ferndiagnose per Smartphone

Ferndiagnose per Smartphone

Produktdetails

Lovion EYE

Lösung für:
Störungsmanagement


Lovion APP Spezial

Übersicht

Lovion EYE richtet sich an Netzbetreiber und bietet die Möglichkeit aus dem Innendienst heraus mobile Prozesse effizient und zielgerichtet zu unterstützen. Nach entsprechender Autorisierung des Eigentümers kann Lovion EYE eine sichere Verbindung zu einem Smartphone herstellen. Frei nach dem Motto „Ein Bild (Video) sagt mehr als 1.000 Worte“ bekommt der Innendienstmitarbeiter danach die Möglichkeit Videos und Bilder eines Smartphones vor Ort zu sehen, um die Situation besser beurteilen zu können.

Sichere Verbindung

Lovion EYE basiert auf dem patentierten Produkt EmergencyEye®, welches im Krisen- und Notfallmanagement sowie bei Rettungsdiensten und der Industrie bereits gut etabliert und sehr verbreitet ist. Lovion EYE benötigt keine Installation, sondern wird als SaaS-Webdienst zur Miete angeboten. Der Dienst speichert keine Daten und ist DSGVO Konform und ISO 27001 zertifiziert. Alle Zugriffe auf das Smartphone müssen vom mobilen Anwender autorisiert werden und sichern so den Schutz der Privatspäre. Die Serverinfrastruktur wird in Hochsicherheitsrechenzentren in Deutschland betrieben und die Verbindung ist hochverschlüsselt.

Kommunikationsdienste

Lovion EYE kommt in der Regel zum Einsatz wenn bereits eine Telefonverbindung zwischen einem Innendienstmitarbeiter und z.B. einem Kunden, Monteur oder Dienstleister besteht. Zur weiteren Unterstützung der Kommunikation bietet Lovion EYE eine Chat Funktion mit Simultanübersetzung, um Sprachbarrieren zu überbrücken. Außerdem können weitere Experten zur Unterstützung in das Gespräch eingebunden werden.

Foto- und Videodienste

Das Ziel von Lovion EYE ist die Unterstützung und Beratung bei mobilen Prozessen. Hierbei spielen vor allem die Video- und Fotodienste eine Rolle. Neben dem Teilen des Live-Videobildes, um sich einen Eindruck von der Situation vor Ort zu machen, kann der Innendienstmitarbeiter durch Fotoskizzen und eine Zeigerfunktion gezielte Anleitungen geben. Dabei werden für die interne Weiterverarbeitung auch HD-Fotos unterstützt.

Sofort einsetzbar und sicher

Lovion EYE ist ein sofort nutzbarer Webdienst, der als Voraussetzung eine Internetverbindung ab dem 3G Standard benötigt. Der Dienst speichert keine Daten und ist damit DSGVO konform. Der Betrieb des Dienstes ist ISO 27001 zertifiziert und wird auf Basis gängiger IT-Standards seit vielen Jahren erfolgreich und sicher betrieben. Auf dem Smartphone wird keine App für die Verbindung benötigt.

Prozessdokumentation

Um den Beratungsprozess und die dort getroffenen Entscheidungen zu dokumentieren können die Daten in einem Session-Report abgerufen werden. Dass Modul Lovion EYE CONNECT ermöglicht es als zusätzliche Option die Session-Informationen, mit Prozess- und Raumbezug, in einer Lovion BIS Installation on premises datenbankgestützt zu speichern. Die Daten werden mit dem dazugehörigen Prozessobjekt, z.B. einer Meldung, Aufgabe oder Teilbaumaßnahme, verknüpft und können dann entsprechend ausgewertet werden.

Produktübersicht