Betriebsführungstage 2012 Frankfurt

Vielen Dank an alle Teilnehmer

Die Lovion Betriebsführungstage sind eine Veranstaltung für Mitarbeiter aus Unternehmen, die im Markt der Ver- und Entsorgungswirtschaft bzw. der Energie- und Wasserwirtschaft oder im Bereich der Telekommunikation tätig sind.

Vom 28.02. - 01.03.2012 wurde im Capitol in Offenbach der aktuelle Stand der Lovion-Produktfamilie im Bereich der Kernprozesse NETZBAU, NETZBETRIEB und NETZMANAGEMENT anhand von Anwendervorträgen und einer Ausstellung präsentiert. Die 224 Teilnehmern aus 93 Unternehmen konnten sich vor Ort im Rahmen von Workshops und einer Hausmesse einen genauen Überblick der neuen Module und Funktionen verschaffen.

Logo

Impressionen
Impressionen
Impressionen
Impressionen
Impressionen
Impressionen

Agenda

Dienstag, den 28.02.2012

Uhrzeit Thema Referent
15:30 Uhr Begrüßung
16:00 Uhr Eröffnung der Lovion Betriebsführungstage
  • Vorstellung der Agenda
  • Einleitung in die Fachthemen
Sascha Rommel
Geschäftsführer
Lovion GmbH
16:15 Uhr Strategische Ausrichtung von Lovion
  • Übersicht der Lovion Plattform
  • Ausrichtung und Entwicklungsstrategie
Klemens Weinert
Geschäftsführer
ITS Informationstechnik Service GmbH
16:45 Uhr Aktuelle Berichtspflichten gemäß §52 EnWG
  • Auswirkungen auf das Qualitätselement
  • Ausblick auf zukünftige Anforderungen
Michael Schnoor
Ansprechpartner Berichte
Bundesnetzagentur
17:15 Uhr Smart GRID – Mehr als Augen im Netz
  • Intelligente Netze in der Praxis
  • Vorstellung eines Pilotprojekts der SWK
Dr. Frank Burau
Geschäftsführer
SWK Netze GmbH
Hermann-Josef Kroon
Leiter Asset-Management
SWK Netze GmbH
18:00 Uhr Kaffeepause
18:30 Uhr Abendessen
20:00 Uhr Fachlicher Gedankenaustausch

Mittwoch, 29.02.2012

Uhrzeit Thema Referent
08:30 Uhr Begrüßung
09:00 Uhr Neues von der Lovion-Plattform
  • Vorstellung des Lovion BIS
  • Ausblick und Releaseplanung
Steffen Dittrich
Entwicklungsleiter
Lovion GmbH
10:00 Uhr Einführung Lovion im Projekt KOSMOS 2020
  • Ablösung des Altsystems
  • Einführung von Lovion in den Fachabteilungen
Bernd Schulz
GIS-Projektleiter
Stadtwerke Münster GmbH
10:20 Uhr Kaffeepause
10:50 Uhr Lovion bei einem überregionalen Netzbetreiber
  • Lovion als Intranet und mobile Auskunft
  • Einführung einer Internetplanauskunft
Ludger Stolte
Betrieb / Systembereitstellung
E.ON Westfalen Weser AG
11:10 Uhr Umstieg vom Location Viewer auf Lovion BIS
  • Erfahrungen aus der laufenden Umsetzung
  • Nutzung bei einem regionalen Stadtwerk
Klaus Kiesel
GIS-Projektleiter
Stadtwerke Würzburg AG
11:30 Uhr Betriebsmittelverwaltung mit Lovion
  • Vorstellung der Anlagenverwaltung
  • Modellierung eigener Datenmodelle
Raimund Schipp
Geschäftsführer
B-I-S Software GmbH
12:00 Uhr Mittagspause
13:30 Uhr Netzbau von der Planung bis zur Vermessung
  • Vorstellung des durchgängigen Prozesses
  • Abgleich mit den aktuellen Regelwerken
Mirco Schiffler
Anwendungsberater
Lovion GmbH
14:00 Uhr Der Prozess Netzbau in der Praxis
  • Planung, Projektierung und Kostenkalkulation
  • Verwaltung / Überwachung der Baumaßnahmen
Hermann-Josef Kroon
Leiter Asset-Management
SWK Netze GmbH
14:45 Uhr Einführung von Lovion im Planungsprozess
  • Umsetzung des Projektes KOSMOS 2020
  • Praktische Vorführung der Planungslösung
Friedhelm Rocho
GIS-Projektleiter
Stadtwerke Osnabrück AG
15:05 Uhr Kaffeepause
15:35 Uhr Digitale Umsetzung eines Umlaufverfahrens
  • Organisation des Vermessungsprozesses
  • Vorteile des IT gestützten Umlaufs
Fred Runge
GIS-Dokumentation
Stadtwerke Düsseldorf Netz GmbH
15:55 Uhr Projektverwaltung mit digitaler Bauakte
  • Organisation des Prozesses Netzbau
  • Nutzung einer digitalen Bauakte
Thomas Armoneit
Leiter Technisches Management
Stadtwerke Iserlohn GmbH
16:15 Uhr Modellierung von Workflows mit Lovion
  • Technische Basis mit Workflowfoundation
  • Umsetzung des Hausanschlußprozesses
Andreas Egger
Leiter Beratung
Lovion GmbH
16:35 Uhr Kaffeepause
17:15 Uhr Rahmenprogramm sponsored by Panasonic

Donnerstag, 01.03.2012

Uhrzeit Thema Referent
08:30 Uhr Begrüßung
09:00 Uhr IT-gestützte Instandhaltung gemäß GW 134
  • Durchführungsplanung und Auftragsbearbeitung
  • Begehung von Rohrnetzen
Klemens Weinert
Geschäftsführer
ITS Informationstechnik Service GmbH
09:15 Uhr Störfallmanagement gemäß DVGW und BNetzA
  • Meldungsannahme und Entstörung
  • Ausmaßermittlung und Berichtswesen
Sascha Rommel
Geschäftsführer
Lovion GmbH
09:35 Uhr Aufgabenbearbeitung mit SAP und Lovion
  • Wartungsplanung mit SAP und Lovion
  • Aufgabenbearbeitung und Rückmeldung an SAP
Peter Brandt
Leiter Arbeitsvorbereitung
Stadtwerke Solingen GmbH
10:10 Uhr Mobile Wartung und Instandhaltung
  • Arbeitsvorbereitung mit Raumbezug
  • Mobile Auftragsbearbeitung und Rückmeldung
Thorsten Arkenau
Leiter Arbeitsvorbereitung
WSW Energie & Wasser GmbH
10:30 Uhr Kaffeepause
11:00 Uhr Strategisches Asset-Management
  • Bewertung von Anlagen und Netzen
  • Management Analysen und Berichte
Andreas Egger
Leiter Beratung
Lovion GmbH
11:30 Uhr Dokumentation von TE-Messungen
  • Zustandsorientierte Instandhaltung
  • Grafische Auswertung der Messungen
Marc Zimmermann
Asset-Management
SWK Netze GmbH
11:45 Uhr Verwaltung von KKS-Intensivmessungen
  • Analyse und Einteilung der Messgebiete
  • Anlegen und Auswerten von Messaufträgen
Cornelia Krekel
Asset-Management
SWK Netze GmbH
12:00 Uhr Mittagspause
13:30 Uhr Smartphones und Tablets im Außendienst
  • Moderne Endgeräte für mobile Prozesse
  • Lovion Webtechnologien
Steffen Dittrich
Entwicklungsleiter
Lovion GmbH
14:10 Uhr Internetplanauskunft gemäß GW 118
  • Planauskunft für Dritte
  • Automatisierung durch definierbare Regeln
Michael Schnepf
Geschäftsführer
ITS Telco Services GmbH
14:25 Uhr Planauskunft im Internet mit ALIZ-Integration
  • Der Prozess Planauskunft bei der DEW21
  • Übernahme von ALIZ-Anfragen
Dietmar Strugholz
Projektleiter
DEW21
14:45 Uhr Auskunft für Dritte mit Workflowsystem
  • Internetplanauskunft in Weimar
  • Darstellung des Workflow in der Praxis
Gert Grämer
Senior Consultant
ITS System GmbH
15:00 Uhr Verabschiedung

Veranstaltungsübersicht