Lovion TIME SHEET Zeitrückmeldung

Screenshot mit Features

Effektive Zeiterfassung auf Basis von Aufgaben

Das Modul Lovion TIME SHEET bietet Unternehmen, die über Lovion TASK Ihre Aufgaben steuern, eine sehr effektive Lösung zur Zeiterfassung. Die Zeiterfassung erfolgt in Lovion TIME SHEET im Kontext der Aufgabenbearbeitung. Der Mitarbeiter ist so in der Lage, die Bearbeitungszeiten direkt im Anschluss der Aufgabenbearbeitung zu dokumentieren. Dabei werden die Zeiten bei Auftragsbeginn und Auftragsabschluss automatisch gespeichert. Diese Informationen müssen vom Mitarbeiter also nur in einem System gepflegt werden. Das spart nicht nur Zeit, sondern führt auch zu einer besseren Akzeptanz bei den Anwendern.

Zeiterfassung für die Lohn- und Gehaltsabrechnung

Mit Lovion TIME SHEET können alle Informationen erfasst werden, die für die Lohn- und Gehaltsabrechnung notwendig sind. Bei den Anwesenheitszeiten können auch Überstunden und Bereitschaftszeiten sowie Nacht, Sonntags- und Feiertagsarbeit erfasst werden. Außerdem besteht die Möglichkeit Zuschläge z.B. für Schmutz oder die Nutzung eines privaten PKW erfasst werden.

Zeitbuchungen auf Aufträgen

Für das Controlling und die Weiterberechnung von Leistungen können Zeiten auf Aufträgen gebucht werden. Dies kann durch die direkte Auswahl eines Auftrags / Vorgangs erfolgen. Sehr effektiv wird dies aber durch die Nutzung der bereits im System vorliegende Quittierung von Aufgaben.

Durchgängiger Workflow zur Genehmigung

Lovion TIME SHEET verwaltet für jeden Mitarbeiter ein Zeiterfassungsblatt pro Tag. In diesem Zeiterfassungsblatt sind alle gebuchten Informationen übersichtlich zusammengefasst. Um den Genehmigungsworkflow anzustoßen gibt der Mitarbeiter das Zeiterfassungsblatt zur Prüfung frei. Der Vorgesetzte kann sich dann die zur Prüfung freigegebenen Zeiterfassungsblätter übersichtlich in Lovion TIME SHEET ansehen und prüfen. Hier gibt er diese dann entweder zur Übergabe an das ERP-System frei oder weist sie unter einer Angabe einer Begründung ab. Der Mitarbeiter bekommt dann das Zeiterfassungsblatt zur Überarbeitung.

Übergabe an das ERP System

Die Weiterverarbeitung der erfassten Zeiten erfolgt nicht in Lovion sondern im kaufmännischen System. Zu gängigen ERP-Systemen stehen in Lovion in der Regel bereits existierende Schnittstellen zur Umsetzung eines durchgängigen Datenflusses bereit. Mit Lovion ERP CONNECT bietet das System z.B. eine zertifizierte Schnittstelle zum SAP System an.

Bildmaterial