Lovion GAEB CONNECT GAEB-Format

Screenshot mit Features

Lovion GAEB CONNECT

Mit dem Modul Lovion GAEB CONNECT können Kalkulationsdaten auf Basis einer in Lovion erstellten Planung an gängige AVA-Programme, wie California, ARRIBA Sysbau etc., im GAEB-Format übertragen werden.

Mengengerüst

Durch den Einsatz von Planungsobjekten mit Lovion DESIGN und Lovion COSTING besteht die Möglichkeit, aus einer Planung eine grobe Kostenabschätzung vorzunehmen und in Lovion PROJECT zu verwalten. Die Kostenermittlung erfolgt dabei über die Anbindung eines Leistungsverzeichnisses, in dem auch die Kosten für die Einzelpositionen enthalten sind. Mit dem zugehörigen Mengengerüst, welches sich aus der Planungszeichnung ergibt, erhält der Anwender dann eine grobe Kostenkalkulation.

AVA-Anbindung

Die Übertragung der Planungsdaten an die AVA-Programme erfolgt auf Basis des GAEB-Formats. Dabei werden derzeit die Datenaustauschformate (DA) X31 und X52 unterstützt. Weitere Datenaustauschformate können projektspezifisch angeboten werden. Nach Übertragung des Mengengerüstes zum jeweiligen Projekt kann die Feinkalkulation mit den zugehörigen Kosten aus dem AVAProgramm nach Lovion übertragen werden.

Bildmaterial