Lovion SWITCHBOARD Schalt- und Stellmaßnahmen

Screenshot mit Features

Komplette Prozessunterstützung

Lovion SWITCHBOARD setzt auf dem Modul Lovion SWITCHING auf und stellt eine komplette Prozessunterstützung bereit. Schalt- oder Stellmaßnahmen werden im Rahmen von verschiedenen Aktivitäten im Netz durchgeführt. Die Umsetzung von Baumaßnahmen, geplanten Versorgungsunterbrechungen oder Instandsetzungen sind hier einige Beispiele.

SWITCHBOARD ist daher eine ideale Ergänzung der Prozessmodule Lovion PROJECT, CONSUMER oder WORK.

Lovion SWITCHBOARD bildet den Prozess der Planung und Durchführung von Schalt- und Stellmaßnahmen ab und dokumentiert diese direkt.

Bei der Planung kann eine Minimierung der Versorgungsunterbrechungen erreicht werden. Hierzu stellt Lovion SWITCHBOARD eine enge Integration mit dem Störfallmanagement Lovion OUTAGE bereit. Grafisch kann eine Darstellung einer Schalt-/Stellmaßnahme in Form von Zeichnungen und Folien durch Lovion DESIGN umgesetzt werden.

Die mobile Durchführung wird durch die enge Integration mit dem Work Management innerhalb des Lovion BIS sichergestellt. Schaltaufgaben können in Lovion DISPATCH disponiert und in Lovion TASK durchgeführt werden.

  • Neues Prozessmodul ab Lovion BIS 6.6
  • Planung und Dokumentation von Schalt- und Stellmaßnahmen
  • Integration mit Baumaßnahmen, Anschlussprojekten, Instandsetzungen etc.
  • Anbindung des Störfallmanagements
  • Schaltaufgaben zur Durchführung mit Lovion TASK

Bildmaterial