Dokumentation mit gesicherter Qualität

Effektive Erfassung und Qualitätssicherung der Daten

Die Software Lovion BIS kann nicht nur Daten aus Fremdsystemen wie GIS und SAP integrieren, sondern bietet auch die Möglichkeit, Daten zu erfassen und zu pflegen. Für Netzbetreiber ist es dabei nicht nur wichtig, dass die Daten effektiv erfasst werden, sondern auch die Kontrolle der Datenqualität hat eine hohe Priorität und muss Regularien wie dem DVGW Arbeitsblatt GW130 genügen. Die Lovion Produkte aus dem Lösungsbereich Dokumentation werden diesem Anspruch gerecht und bieten das folgende Lösungsportfolio an:

Lösung für Dokumentation

Lovion SURVEY Vermessung und Dokumentation ohne Medienbrüche

Mit dem Produkte Lovion SURVEY bietet das Lovion BIS eine auf den mobilen Außendienst in der Vermessung zugeschnittene Lösung. Das Produkt unterstützt alle Messverfahren und bietet eine Übertragung der Daten ohne Medienbrüche in das zentrale Geoinformationssystem.

Lovion QUALITY ASSURANCE Qualitätsmanagement für die Dokumentation nach GW130

In den DVGW Arbeitsblättern GW130 und GW120 wird die Qualitätssicherung des Dokumentationsprozesses geregelt. Das Produkt Lovion QUALITY ASSURANCE setzt diese Vorgaben um und unterstützt die Unternehmen nicht nur bei der Erfassung, sondern bietet auch Auswertungsfunktionen, um die Qualität dauerhaft zu überprüfen und nachzuweisen.


Dokumentation

Lovion EASEMENT Verwaltung von Liegenschaften und Leitungsrechten

Die Kabel und Leitungen von Netzbetreibern liegen nicht nur im von den Kommunen und Ländern verwalteten öffentlichen Straßenraum, sondern auch in einer Vielzahl von Flurstücken in Privateigentum. Um die damit verbundenen Einschränkungen in der Nutzung der Flurstücke zu regeln, müssen Netzbetreiber die entsprechenden Verträge und Liegenschaftsinformationen verwalten. Mit dem Modul Lovion EASEMENT bietet das Lovion BIS eine auf die Bedürfnisse von Netzbetreibern zugeschnittene Liegenschaftsverwaltung an, die durch den Raumbezug des Systems sehr einfach und schnell zu handhaben ist.

Lovion TREE Gefährdungsbeurteilung von Baumstandorten nach GW 125

Bäume, die in der Nähe von Versorgungsleitungen liegen, stellen durch das Wurzelwerk eine Gefahr dar. Das DVGW Arbeitsblatt GW 125 (M) regelt deshalb, welche Bäume in der Nähe von Leitungen dokumentiert und bewertet werden sollten. Das Produkt Lovion TREE bietet ein effizientes Werkzeug um diese Bäume in einer mobilen Anwendung zu erfassen und zu bewerten.

Wichtige Eigenschaften

  • Vermessungsworkflow ohne Medienbrüche
  • Umsetzung der GW120 und GW130 zum Qualitätsmanagement der Daten
  • Effektive Verwaltung von Liegenschaften und Leitungsrechten
  • Mobile Erfassung und Bewertung von Bäumen

Projektberichte

Bildmaterial